KURZGESCHICHTEN, KRITZELEIEN & KARTOONS

Leben in den Zeiten des Corona (9)

Freunde der lockeren Knopfleiste,
ich weiß ja nicht, wie es bei euch ist, mir jedenfalls kann man es einfach nicht recht machen. Erst fand ich es blöd, dass die Schulen dicht waren und ich das Kind zu Hause beschulen musste (Beschulen klingt irgendwie so wie Besohlen oder Beschlagen oder klingt das etwa nur in meinen ungewaschenen Ohren so?) und jetzt wo das Kind wieder in die Schule darf (240 Minuten Präsenzzeit pro Woche in denen voraussichtlich nichts von den zu erledigenden Schulaufgaben gemacht wird und man das Kind zur Schule bringen und von der Schule abholen muss, dem Kind und falls man selbigem hilft auch einem selbst als Aushilfslehrkraft fehlen also 240m min + x zur Erledigung der Aufgaben) da kommt von mir auch wieder nur Genörgel. Erst hü dann hott. (Hü und hott habe ich in letzter Zeit beim durchforsten diverser Kommentarspalten im Darknet bei Mainstreammedien bei facebook mehrfach in der Schreibweise „Hüh und Hot” gesehen.) (Nur mal so als Info für euch.) (Macht was draus!) Jedenfalls also das mit der Präsenzzeit in den Schulen, ach nee, vielleicht einfach mal abwarten, nicht gleich wieder meckern. Andere Sache: Habt ihr auch Lust auf Sauna? Also muss ja nicht mit mir sein, nur so generell. Ich überlege nämlich eine Petition für die schnelle Wiedereröffnung von Saunen zu starten. Die Öffnung natürlich mit allen Schikanen sprich Sicherheitsmaßnahmen in den Saunen. Sichere Sauna oder auch Safe Sauna, abgekürzt SS oder nee vielleicht lieber ohne Abkürzung. Jedenfalls mein Sicherheitskonzept sieht so aus: Fäustlinge oder alternativ auch ein Muff für die Hände, Neoprenschuhe, Gummistiefel oder Mülltüten mit Zugband für die Füße, Mund-Nasen-Schutz vors Gesicht und auch auf jede Pobacke ein Mund-Nasen-Schutz (kein Schweiß auf’s Holz!). Der oder die Aufgussmeister/in kommt vollverschleiert in die Sauna. Alternativ geht für den oder die Aufgussmeister/in und die Saunabesucher auch ein Taucheranzug. Na was sagt? Seid ihr dabei? Soll ich die Petition schon mal ins Internet reinschreiben? Sagt mal bitte schnell, weil ich hab heute noch Präsenzzeit außerhalb des World Weird Web. Im Home-Zuhause.

Frage: Gelten die Kontaktbeschränkungen eigentlich auch in der Elektrotechnik?

These: Man kann meckern ohne deutsch zu sein, aber nicht deutsch sein ohne zu meckern.

Tippp: Mal ein paar Stellschrauben lockern.

 

 

11. Mai 2020
Leben in den Zeiten des Corona (9)